Tipps


§ Recht Spektrum RC Orange RC Elektronik Servos und Zubehör Akkus Antriebe Luftschrauben Reparaturen Tiefziehen Folien Video Kameras Sonstiges

Spektrum Antennenumbau Spektrum kompatibel Spektrum Telemetrie Spektrum Sender Spektrum Screenshot Sendeantenne TLM Viewer

Sitemap Kontakt Impressum

Spektrum Antennenumbau

Es gibt Spektrum Empfänger welche eine kurze oder eine lange Antenne haben. Die kurzen Antennen habe den Vorteil das diese, je nach Modell, im Rumpf verschwinden. Da Carbon Fasern einen Abschirmungseffekt auf das HF-Signal haben, können sie Signalqualität und die Reichweite enorm beeinträchtigen. Deshalb gibt es auch Empfänger die eine lange Antenne haben welche zu einem besseren Empfang aus dem Rumpf herausgeführt werden kann.


Es gibt spezielle Empfänger für Carbon-Rümpfe. Die Werbung verspricht ein "spezielles Antennendesign, mit dem die Einschränkungen innerhalb von Carbon Rümpfen überwunden werden". Im Prinzip haben die nur eine länge Antenne, sonst nichts anderes, lassen es sich aber teuer bezahlen.

Beim AR9020 lässt sich die Antenne sehr einfach auswechseln da die Antenne mit einem kleinen HF-Stecker auf der Platine gesteckt wird. Es muss nur der Heißkleber entfernt werden mit dem der Stecker gesichert ist. Im Handel gibt es fertige Ersatz HF-Antennen mit konfektionierten Steckern für wenig Geld.

Bei Empfängern wo die Antenne gelötet ist sollte man sehr gut löten können und eine gute Lötstation besitzen. Hier kann man mehr kaputt machen als verbessern. Bei Bedarf sich lieber jemand suchen der gut löten kann.

Durch den Austausch auf eine längere Antenne entsteht theoretisch eine leichte Fehlanpassung an den Empfänger. Bei Reichweiten Tests konnte ich allerdings keinen Unterschied zur kurzen Antenne feststellen.

Wichtig: Der abisolierte Teil des Kabels muss für 2,4GHz 30 bis 32mm betragen


Auf die Bauteiltoleranzen wird in der Massenproduktion der Empfänger keine Rücksicht genommen. In der HF-Technik müsste eigentlich jeder einzelne Empfänger auf die Antenne abgeglichen werden. Selbst wenn die längere Antenne eine leichte Dämpfung im Verhältnis zu kurzen hat ist dies immer noch besser als gar kein Empfang in einem Carbon Rumpf. Da der Empfänger noch mit 3 Satelliten betrieben wird besteht keine Gefahr.