RC Wildflieger München

Wie bestimmt man die Kv eines Motors

Methode 1 (Bohrmaschine Methode) - quick and dirty-Methode
- Die Achse des Motors in eine schnelle Bohrmaschine einspannen, einschalten und messen.
1. Messen RPM und Spannung erzeugt.
2. Kv = RPM / Spannung (siehe auch Methode 3)

Methode 2 (Der Betrieb des Motors ohne Last)
Diese Methode ist mit bürstenlosen Motoren nicht sehr genau, da verschiedene WSA leicht unterschiedliche Ergebnisse liefern.
Messe an dem Motor, ohne Last, bei Vollgas mit verschiedenen Eingangs-Spannungen und messe die RPM und Controller Eingangsspannung.

1. Wie messe ich die Leerlauf-Drehzahl ?
Auf die Motorachse eine schwarze Scheibe montieren mit zwei weißen Strichen. Mit einer Lampe anleuchten und mit dem Drehzahlmesser (optischer Drehzahlmesser) messen.

2. Um die Kv herausfinden, entweder:
a) Graph RPM vs Spannung, ist die Neigung der Linie Kv
b) Für jede Spannung unterschiedlichen RPM durch die Spannung und die durchschnittlichen Ergebnisse.
Theoretisch ist a) genauer.

Methode 3 (Colin Dedman-Formel) - das ist meine bevorzugte Methode
Antrieb des Motors mit einer Bohrmaschine.
2. Measure RPM und Spannung erzeugt (durch eine Phase).
3. Kv = RPM / (Volt x 1,41 x 0,95)

Methode 4 (Louis Fourdan-Formel)
Lasse den Motor im Leerlauf bei Vollgas V für eine RPM im guten Bereich.
2. Messe die Leerlauf-Drehzahl und Strom (Io).
3. Finden des Innenwiderstandes des Motors in Ohm. Es kann mit Hilfe der Kelvin (4-Draht)-Methode oder die aus den Vorgaben des Herstellers hergenommen werden.
4. Kv = RPM / (Volt - Ampere x Widerstand).
5. Es ist besser, an 2 verschiedenen Spannungen und der Mittelwert der Ergebnisse zu messen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren