Hangar


Motorflieger Segelflieger Sonstige

Acromaster MPX Bronco OV-10 Cap 232 3D E Decathlon 46 DHC-2 Beaver Aerodesign DHC-2 Beaver KMP DHC-2 Beaver 25e Edge 540 FMS Big Scale Sbach 342 Hacker 330SC F-22 Raptor Klemm 25D Telestar 2000 Timber Twin Otter Rescue Twin Otter VQ Tornado Parkmaster Super Cub 25e Mustang P51 You Can Fly

Sitemap Kontakt Impressum

Cap 232 3D E

Cap 232 3D E von Dymond im Vertrieb ab 2008 und ist heute nur noch gebraucht erhältlich.

Die CAP 232 ist ein Semi-Scale E-Motorkunstflugzeug in ARF-Ausführung, in Holzbauweise erstellt und mit Folie bespannt. Das Modell ist für Kunstflug und für den 3D-Kunstflug geeignet. Das Modell wird über Motor, Höhen-, Seiten- und Querruder gesteuert.

Cap 232



Lieferumfang
Rumpf in Holzbauweise, bespannt, zweiteilige Fläche mit Querrudern, Höhenund Seitenruder aus Balsa, bebügelt. Kleinteilebeutel mit: Fahrwerk, Rädern, Anlenkungsteilen, CFK-Rohr, Schrauben, Akkurutsche, Motor, GFK-Motorhaube, Bauanleitung.

Technische Daten:
Spannweite : 995 mm
Rumpflänge : 845 mm
Leergewicht : 450 g
Abfluggewicht ca.: 850-1100 g (je nach Ausrüstung)

RC-Funktionen: Querruder, Höhenruder, Seitenruder, Motor

Tabelle für die Ruderausschläge

Ruderausschläge für 3D-Kunstflug
Querruder : +1- 8/5 mm
Höhenruder: +1- 15 mm
Seitenruder: +1- 20 mm
Schwerpunkt: 60-75 mm von der Nasenleiste nach hinten

Querruder : +1- 45 0
Höhenruder:+~ 45 0
Seitenruder: maximal
Schwerpunkt: 60-80 mm von der Nasenleiste nach hinten

Mein Setup

Motor: DYMOND_AL-3530_V3, 80g, 1100 U/V, 27A, 340W, 11x6"
Servos: 4x Zebra ZS-F135 Servo, L 28.6 mm, B 11.6 mm, H 22.6 mm, 8g
Akku: 3S, 2200 mAh

Die Fahrwerksbefestigung muss verstärkt werden da diese sonst bei harten Landungen herausbricht. Ich habe das originale Teil durch eine 3mm Sperrholzplatte ausgetauscht und mit Epoxy eingeklebt.