Radio Control Model Flieger- www.RCMF.de

Video zu WingFix von Teil-Q ? praktischer Modellbauständer von Himmlischer Höllein

WingFix von Teil-Q ist ein Must-have für Modellflieger. Erst mit gutem Werkzeug und Zubehör macht Modellbau richtig Spaß. Der praktische Modellbauständer aus dem Zubehörprogramm von Himmlischer Höllein wird als Bausatz ausgeliefert. Wir zeigen, was man für 75,- Euro bekommt, wie nützlich das Tool ist und mehr...

J-10 Indoor von Multiplex – Video zum Test

In FlugModell 3/21 testet Fachautor Thomas Buchwald die J-10 Indoor von Multiplex. Das von einem Brushless-Mittelmotor und 6-Blatt-Prop angetriebene Modell macht sowohl Indoor als auch Outdoor viel Spaß und lädt zum Fliegen aller denkbaren Figuren ein. J-10 Indoor: www.mutiplex-rc.de FlugModell: www.flugmodell-magazin.de Ausgabe 3/21 FlugModell ab mehr...

Stingray Energy von Composite RC-Gliders

Als Segler-, Elektro- oder Impeller-Modell ? ganz nach Wunsch ? kann der neue Stingray Energy von Composite RC-Gliders jetzt bestellt werden. Je nachdem, wie groß die Bau-Ambitionen des Modellfliegers sind, kann außerdem zwischen dem Standard, dem Full Build Kit sowie der Ready-to-Fly- und der Ready-to-Fly mehr...

SF-27M von Schambeck Luftsporttechnik

Als echten Brocken könnte man die SF-27M von Schambeck Luftsporttechnik bezeichnen. Das Modell im Maßstab 1:2,5 spannt 6.000 Millimeter und wiegt ohne Antrieb 17 Kilogramm. Als Bausatz konstruiert, möchte der Hersteller mit dem Klapptriebwerks-Segler neue Wege gehen. Er verspricht unter anderem eine hohe Genauigkeit von mehr...

Workshop: Mit Klebefolie & Schneidplotter Flugmodelle ganz einfach selbst gestalten

Lackieren war gestern! Flugmodelle gestaltet man ganz einfach mit Klebefolie – egal ob Fertigmodell, Eigenbau, aus Depron, GFK, Holz oder EPP. Mit Schneidplotter, passender Software und unseren 4 Tipps im Video gelingt es jedem, das eigene Modell selbst farbig zu gestalten. Hilmar Lange, Fachautor von mehr...

DG-1001 3,6 von Composite RC Gliders

Als Weiterentwicklung der bereits angebotenen DG-1001 mit 2.600 mm Spannweite kommt die DG-1001 mit einer Spannweite von 3.600 Millimeter bei Composite RC Gliders auf den Markt. Im Maßstab 1:5,5 kann das Modell ? wie das Original ? mit Elektromotor oder Impeller ausgestattet werden. Wer es mehr...

Test: Mikro Vario von Hepf im FlugModell-Video

Vario-Telemetrie für Jeti, HoTT, Multiplex und Futaba lässt sich ganz einfach mit dem Mikro Vario von Hepf realisieren. Wie man den RC-Baustein nutzt, was er kann und welche Funktionen zur Datenauswertung mit Jeti Studio und einem Jeti-Sender DS-12 möglich sind, zeigt das FlugModell-Video. Weitere Infos: mehr...

Ventus 2c 3,6 von Composite RC Gliders

Mit einer Spannweite von 3.600 Millimeter wartet die neue Ventus 2c von Composite RC Gliders auf. Im Maßstab 1:5 gehalten, ist das Modell als Glider-, Electro- oder Impeller-Variante erhältlich. Es kann als Standard, Full Build, oder Ready to Fly Version gekauft werden. Gesteuert wird es mehr...

Kwik Fly MK3 bei aumann-rc

Neu bei aumann-rc ist die Kwik Fly MK3 von Phil Kraft, der mit einem solchen Modell die Weltmeisterschaft im Jahr 1967 gewonnen hat. Alle Teile des in Holzbauweise angefertigten Modells sind gelasert beziehungsweise gefräst. Die Randbögen, der Tankraumdeckel sowie die Innenverkleidung für den Motorraum sind mehr...

Weißleim besser als UHU Por?! Modellbau-Profi Hilmar Lange gibt Praxistipps

Warum Weißleim für Modellbau-Profi Hilmar Lange oft die erste Wahl ist, erklärt er in seinem FlugModell-Workshop. Mit vier Tipps aus der Praxis zeigt er, warum Weißleim bei Depron-Modellen viel besser geeignet ist als Kontaktkleber und wie man optimale Klebe-Ergebnisse erzielt. Mehr Workshop-Berichte gibt es in mehr...



Die News sind ein Service von Wellhausen & Marquardt Medien - Modell AVIATOR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren